Conil kann nicht nur seine wunderschönen Strände präsentieren, sondern es ist auch ein ideales Ziel für jede Art von Sport. Man kann nicht nur einen Ausritt mit dem Pferd unternehmen, sondern auch den Zauber der Unterwasserwelt des Meeres bewundern.

Wir empfehlen einen Besuch des Tourismusbüros im Ort, um keinen der Termine der vielfältigen Aktivitäten zu verpassen.

 

Reiten

Entdecken Sie die wunderbaren Reitwege, die Conil den Reitern bietet. Man kann sowohl die Naturparks entdecken, an den Stränden reiten oder sich mit seinem Pferd in die Berge begeben.

 

Tauchen

Wir wagen zu sagen, dass das, was sich in der Wasserwelt Conils verbirgt, magisch ist. Entdecken Sie die Korallenriffe, gesunkene Schiffe und die Welt der Unterwasserpflanzen. Das kristallklare Wasser ermöglicht diese phantastische Aktivität.

 

Kitesurf

Wasser und Wind zu kombinieren, kann nicht unterhaltsamer sein. Kitesurfen benutzt die ständige Anwesenheit des Windes in Conil und ermöglicht mit den Winden Poniente und Levante während des ganzen Jahres seine Ausübung. Das 60 Kilometer entfernte Tarifa ist das Mekka des Windes in Europa. Dort weht der Wind 365 Tage im Jahr und die meisten Tage mit einer Stärke von mehr als 5 Beaufort.

 

Mountainbiking

Es gibt eine unzählige Zahl von Fahrradrouten in den Nationalparks mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Konsultieren Sie die Veranstalter, die Ihnen Routen und unglaubliche Plätze empfehlen können.

 

Golf en Conil

Conil verfügt in seiner näheren Umgebung über mehrere Golfplätze, von denen einige zu den besten in Spanien zählen. Das Klima ist ideal, um diesen Sport das ganze Jahr auszuüben.

 

Windsurf

Conil hat die idealen Winde zum Windsurfen. Die Winde kommen von Tarifa und haben viel von ihrer Kraft verloren, was sie besonders geeignet macht. El Palmar und Caños de Meca – nur einen Sprung von Conil entfernt – bieten hervorragende Sportmöglichkeiten.

 

Paintball

Nicht alle Sportarten sind verbunden mit dem wunderbaren Wasser. Conil bietet Ihnen auch Stätten, wo man Paintball ausüben kann. Wenn Sie eine Gruppe von Freunden sind, zögern Sie nicht, sich an diesem Sport zu erfreuen.

 

Surf

Eine der besten Küsten, um sich in Spanien den Wellen hinzugeben, ist das Gebiet zwischen Tarifa und Cadiz, die Costa de la Luz. Die Winde des Atlantiks schaffen ideale Bedingungen. An allen Stränden der Umgebung, zum Beispiel in El Palmar oder an anderen Stränden der Provinz Cadiz kann man sich in Surfschulen mit Material versorgen oder an Kursen teilnehmen.